Ab sofort verlängertes Rückgaberecht bis zum 31.01.2017!
260.000 zufriedene Kunden
1 Monat Widerrufsrecht
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen!Sicher Einkaufen
 

Fortis Uhren

Fortis

Der bei Eterna ausgebildete Uhrmacher Walter Vogt machte sich 1912 selbstständig und gründete zusammen mit Alfred Rüefli die “Kollektivgesellschaft Vogt und Rüefli zur Fabrikation von Uhren”. Ein Jahr später entstand daraus die Uhrenmarke Fortis, bereits 1914 jedoch trennten sich Vogt und Rüefli wieder und die Firma wurde in Vogt & Co. umbenannt.

In den 20er Jahren perfektionierte Fortis zusammen mit dem Uhrenhersteller A. Schild die vom englischen Uhrmacher John Harwood entwickelte automatische Armbanduhr, die später in Serie gefertigt wurde.

Mit seinem Sohn Rolf Vogt kam ein frischer Wind in die Firma. Ende der 40er Jahre übernahm er die Firma von seinem Vater. Er kannte den Markt sehr genau und verstand es neü Trends zu setzen. Uhren wie “Eden Roc” oder “Trüline” entstanden aus seinen Ideen. Mit diesen neün Trends konnte sich Fortis weltweit in vielen Märkten etablieren.

Zu diesen Märkten zählte auch die Luft- und Raumfahrt. Fortis ist “Offizieller Ausrüster für Weltraummißionen und an Bord der Internationalen Weltraumstation ISS". Um diesen Titel zu erlangen mußten die Uhren einige Tests über sich ergehen laßen, die im Grenzbereich der Physik lagen.

In der Luftfahrt konnte die Marke ebenso glänzen als sie die Piloten Alexander Garnäv und Alexander Paringaux bei Ihrem Höhenrekordflug von 30.000 Metern in Ihrer MIG 25 PU begleitete.

Die weitere Forschung beschränkte sich aber nicht nur auf die extremen Anwendungsbereiche. Im Jahr 1998 wurde von Fortis der weltweit erste Automatik-Chronograph mit integriertem mechanischen Alarm entwickelt.

Des Weiteren war Fortis maßgeblich an dem Projekt GTS (Global Transmißion Service) beteiligt. In diesem Projekt ging es um die Synchronisation aller Uhren aus dem Weltall, welches erst vor ein paar Jahren erfolgreich beendet wurde. Im Jahr 2002 erfolgte die Installation der GTS Einheit an Bord der ISS.

 
 
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten, ¹ Ursprünglicher Preis des Händlers