Ab sofort verlängertes Rückgaberecht bis zum 31.01.2017!
260.000 zufriedene Kunden
1 Monat Widerrufsrecht
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen!Sicher Einkaufen
 

Jäger LeCoultre Uhren

Jäger LeCoultre

Antoine LeCoultre, ein brillanter Erfinder und Autodidakt des Uhrmacherhandwerks, gründete im Jahr 1833 eine kleine Werkstatt im Vallée de Joux, aus der später die Manufaktur Jäger-LeCoultre hervorging.

Antoine und sein Sohn Elie spezialisierten sich darauf Uhren und Uhrwerke mit einfallsreichen und technisch herausragenden Komplikationen sowie besonders kleiner Größe zu fertigen. Ihr Reichtum an Ideen und Erfindergeist führte die Firma bis heute zu beinahe unerreichten 200 Patenten.

1903 bestellte der Pariser Geschäftsmann Edmond Jäger bei der Schweizer Firma eine ultraflache Taschenuhr. Von dem Ergebnis war er so begeistert, daß es kurze Zeit später zu einer Kooperation kam.

Die exzellente Qualität ihrer Uhrwerke und die guten Kontakte Edmond Jägers führten innerhalb weniger Jahre zu hervorragenden Kooperationen zwischen Jäger-LeCoultre und zahlreichen hochkarätigen Uhrenfabrikanten wie Cartier oder Patek-Philippe.

Zur Legende wurde die Marke mit der Erfindung der “Atmos”-Uhr. Diese Uhr bezog ihre Energie selbst aus den schwächsten atmosphärischen Veränderungen und kam komplett ohne Aufziehmechanismus oder einer anderen externen Energieqülle aus. Daher bekam sie auch den Spitznamen “Das fast Perpetuum Mobile”.

Heute zählt Jäger-LeCoultre zu den technisch und ästhetisch fortschrittlichsten Uhrenmarken.

 
 
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten, ¹ Ursprünglicher Preis des Händlers