Ab sofort verlängertes Rückgaberecht bis zum 31.01.2017!
260.000 zufriedene Kunden
1 Monat Widerrufsrecht
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen!Sicher Einkaufen
 

Patek Philippe Uhren

Patek Philippe

Die Geschichte der oftmals als exklusivsten Uhrenmarke der Welt angesehenen Firma Patek Philippe begann am 1. Mai 1839 mit ihrer Gründung durch den polnischen Adligen und Geschäftsmann Antoine Norbert Graf de Patek und dem Uhrmacher Francois Czapek in Genf in der Schweiz unter dem Namen “Patek, Czapek & Co.”

1844 verläßt Francois Czapek die Firma wieder um ein eigenes Unternehmen zu gründen. Graf de Patek findet aber bereits 1945 Ersatz, den französischen Uhrenpionier Jean-Adrien Philippe, welcher kurz zuvor den revolutionären Kronenaufzug erfand, eine Vorrichtung an Uhren die den Aufzugßchlüßel unnötig machte. Am 15. Mai 1845 tritt Philippe offiziell der Firma bei, welche daraufhin in Patek & Co. umbenannt wird. Noch im selben Jahr wird ein Patent auf die erste Uhr mit Aufzugswelle und Zeigerstellmechanismus angemeldet.

Weitere Patente folgten und schließlich, am 1. Januar 1851, wird der Firmenname in Patek Philippe & Co. geändert. Am 1. Februar 1901 floriert das Unternehmen bereits beträchtlich und wird in eine Aktiengesellschaft mit Namen Ancienne Manufacture d’Horlogerie Patek Philippe & Cie. S.A. umgewandelt.

Aufgrund der Weltwirtschaftskrise benötigte die Firma 1931 einen finanzkräftigen Investor. Diesen fand sie in ihrer Zulieferfirma für Zifferblätter der Brüder Charles und Jean Stern, welche mittlerweile in der 4. Generation Präsident von Patek Philippe sind.

Es folgten zahlreiche weitere Innovationen und insgesamt 70 Patente wie zum Beispiel der ewige Kalender und die erste Armbanduhr mit Weltzeitanzeige, was sie unter Uhrenkennern zur führenden Marke im gehobenen Uhrensektor macht.

Untermaürt wird dieser Rang durch den eindrucksvollen Rekord als “erfolgreichste Marke bei großen Auktionen” . Die 20 teürsten Uhren der Welt die jemals in einer Auktion ersteigert wurden stammen alle außchließlich von der Firma Patek Philippe, wobei die teuerste Uhr der Welt, die Patek Philippe World Time Ref. 1415 in Platin aus dem Jahre 1940 einen Wert von umgerechnet knapp über 4 Millionen Euro erreichte.

Auch heute noch zählt Patek Philippe zu den Vorreitern der modernen Uhrmacherkunst, sowohl was technische Innovationen und Komplikationen als auch was Exklusivität angeht.

 
 
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten, ¹ Ursprünglicher Preis des Händlers