Tradition seit 1887
260.000 zufriedene Kunden
1 Monat Widerrufsrecht
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen! Sicher Einkaufen
 

7 Gründe, die das deutsche Uhrenwunder Glashütte erfolgreich machen

glashuette-10-gruende-erfolgreich

Gefertigt in Glashütte – mit dem prestigeträchtigen Emblem Glashütte i/Sa können sich Uhrenmarken wie Nomos, A. Lange & Söhne, Bruno Söhnle sowie C. H. WOLF schmücken und ihre Vormachtstellung am Weltmarkt konsequent ausbauen. Sieben Gründe, warum.

 

 

Glashütte ist berühmt und das nicht nur in Deutschland. Weltweit sind die Uhren begehrte Raritäten, Luxusaccessoires und Liebhaberstücke. Was die Uhren aus Glashütte so exklusiv macht, erläutern wir in den folgenden sieben Gründen:

 

 

1. Glashütte ruht in sich

Fernab des Großstadtlebens liegt Glashütte, das 6.800 Einwohner Kleinod. Das Städtchen im Osterzgebirge Sachsens durchströmt eine idyllische Ruhe, die eine inspirierende Kraft in sich trägt. Das haben auch die Uhrenateliers erkannt. Das oberste Gebot in diesen ist daher absolute Ruhe, um Tüfteleien in Perfektion zu erlangen.

 
Unter dem Dach Glashüttes konzentrieren sich zudem viele Uhrenmarken, die von den kurzen Wegen in der Logistik, Fertigung und Konstruktion eines Standortes profitieren. Innovationskraft wohnt in Glashütte Tür an Tür.

 

 

2. Tradition – das Aushängeschild Glashüttes

Bereits seit 1895 werden in Glashütte Uhren gefertigt, die durch beeindruckende Technik begeistern. Möglich wurde dies vor allem durch die damalige Ansiedlung des Uhrmachermeisters Adolph Lange, der den Erfolgsweg für die Uhrenmarke A. Lange & Söhne ebnete. Prosperität erreichte Glashütte insbesondere nach dem Mauerfall, als private Investments die Uhrenmanufaktur und die Stadt nach der DDR-Enteignung durch die VEB Glashütter Uhrenbetriebe wiederbelebten. Heute ist Glashütte ein Synonym für exquisite Uhren mit internationaler Bedeutung.

 

 

3. Ehrliches Handwerk

In jedem Luxusmodell aus Glashütte stecken zahlreiche Arbeitsstunden, nervenaufreibende Tüfteleien und detailverliebte Handarbeiten. Die besten Uhrmachermeister erschaffen in mühevoller Kleinarbeit echte Unikate. Auf Uhren der noch jungen Glashütter Marke Moritz Grossman müssen Käufer bspw. bis zu zwei Jahre warten.

 

 

4. Bedeutender Arbeitgeber & begehrte Ausbildungsstätte

Die Uhrenmanufaktur Glashütte beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter, die zu einem Großteil direkt in dem verschlafenen Örtchen, im Umland oder im nahe gelegenen Dresden leben. Damit zählt die Uhrenmanufaktur zu einem bedeutenden, regionalen Arbeitgeber, der ebenfalls begehrte Ausbildungsplätze im Bereich Uhrmacherei anbietet.

 

 

5. Ehrgeiziges Understatement

Für ihr ruhiges Arbeiten, ihre penible Präzision und ihr zurückhaltendes Understatement sind die Mitarbeiter der Glashütter Uhrenmanufaktur bekannt. Diszipliniert und ehrgeizig müssen die Lehrlinge sein, deren Großteil ihre Ausbildung vor der regulären Lehrlingszeit erfolgreich beendet. Beeindruckend ist zudem, dass die Mitarbeiter der Uhrenmanufaktur eine Kantine auf dem Gelände ablehnten, weil sie an ihren Arbeitsplätzen essen und somit Zeit sparen wollten.

 

 

6. Mutige Brüche mit der Tradition

Traditionelles Handwerk und „alte Schule“ prägen Glashütte. Aber auch das Gespür für Innovationen und Fortschritt zeichnen den Willen und die Stärke der angesiedelten Uhrenmarken aus. Erst dieser Mut konnte Glashütte von den Nachlässen der DDR-Zeit befreien und heute zu dem machen, was es heute ist: Eine Manufaktur, die Wert darauf legt, dass die Bestandteile ihrer Uhrenmodelle zu mindesten 50 Prozent aus dem eigenen Haus stammen.

 

 

7. Tourismus-Hochburg

Glashütte ist eine weltweit anerkannte Attraktion. Sowohl internationale als auch nationale Touristen zieht das Städtchen mit seiner Uhrenmanufaktur und dem Deutschen Uhrenmuseum magisch an. Einblicke gewährt Glashütte dort in ihre einzigartige Geschichte sowie in die Fertigung und Produktion.

 

 

 

Die Glashütter Marken zählen neben den Schweizern zu den ganz großen Playern auf dem nationalen und internationalen Uhrenmarkt und arbeiten teilweise sogar zusammen. Die Hausmarken Glashütte Original und Glashütte Union sind Tochtergesellschaften der Schweizer Swatch Group, die wirkungsvolle Investitionen in Glashütte tätigt.

 

 

 

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Schreibe einen Kommentar