Tradition seit 1887
260.000 zufriedene Kunden
1 Monat Widerrufsrecht
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen! Sicher Einkaufen
 

Uhr des Jahres 2013 von A. Lange & Söhne

a-lange-und-soehne-uhr-des-jahres

Bereits zum zwanzigsten Mal wurde der Titel ‚Uhr des Jahres‘ auf der Baselworld 2013 verliehen. Dieses Jahr kommt der Sieger aus dem Haus A. Lange & Söhne. Mit der ‚Lange 1 Tourbillon Ewiger Kalender‘ ging die Auszeichnung bereits zum zehnten Mal an den Glashütter Luxusuhrenhersteller. Wilhelm Schmid, CEO von Lange, freute sich über diesen Preis, den er persönlich entgegennahm.

Ewiger Kalender Reloaded

Die elegante Automatik-Herrenuhr mit dem hochwertigen Lederarmband bietet eine neue Umsetzung des Ewigen Kalenders: Die Monate werden auf einem außen liegenden Ring angezeigt, statt auf einem weiteren Ziffernblatt. Dies bietet den Vorteil, dass so die Anzeige für Datum, Wochentag, Mondphase und Schaltjahr abgelesen werden kann, ohne dass sie sich mit den Anzeigen für die Uhrzeit überschneidet. Dies gewährleistet eine maximale Übersichtlichkeit über die Kalenderfunktion und Zeitanzeige. Der Saphirglasboden gewährt Uhrenliebhabern Einblicke in die komplexe Mechanik des Tourbillons.


A. Lange & Söhne auch bei Damen sehr beliebt

Auch mit ihrer Damenuhr, der Saxonia Automatik, konnte A. Lange & Söhne eine weitere Auszeichnung einheimsen. Die klassische Armbanduhr für die Dame überzeugte mit einer mit 68 Diamanten besetzten Lünette und einem weiß schimmernden Silberblatt auf Platz fünf der beliebtesten Damenuhren.


Welt am Sonntag und “Armbanduhren” wählen

An der Wahl zur “Uhr des Jahres 2013″ nahmen im vergangenen Februar die Leser der “Welt am Sonntag” und des Fachmagazins “Armbanduhren” teil. Sie wählten aus 150 Herrenuhren und 50 Damenuhren aller großen Uhrenmarken ihren Favoriten.So gingen weitere Preise an den Uhrenhersteller Nomos mit dem Modell Tangomat GMT Plus, mit dem Nomos den zweiten Platz hinter A. Lange & Söhne bei den Herrenuhren belegte. Mit der Damenarmbanduhr Orion Rosé schaffte es Nomos auf den vierten Platz der Damenuhren.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Schreibe einen Kommentar